submenu

programm - musik

Blue Blot tribute band - Yo Yo Men

Zu elft stehen sie auf der Bühne für den Tribut rund um Blue Blot, die Gruppe, die 1987 von Luke Walter Jr. gegründet wurde und international mit „Where do we go“ einen Hit landete. Erwarten Sie eine solide Portion „Blunk“, eine schwingende Kombination aus Blues und Funk.
23 Jan
20:00 Uhr

De Frivole Framboos - Wachten op Do Groot

ausverkauft
Was wäre, wenn Stromae Mozart inspiriert hätte und James Last Einfluss auf Wagner hatte? Und wie hätten Bach und Beethoven geklungen, wenn Wagner früher gelebt hätte? De Frivole Framboos enthüllt auf virtuose Weise die Geheimnisse rund um die Note, mit der alles begann: Do groß (D-Dur).
11 Mär
20:00 Uhr

La Petite Bande - Bach - concerti voor klavecimbel en strijkers

Das Konzertprogramm von La Petite Bande unter Leitung von Sigiswald Kuijken ist in einem grösser angelegten Bach-Projekt angesiedelt. Im Gemeinschaftszentrum GC de Kam gilt die gesamte Aufmerksamkeit dem Cembalo und den Streichern.
21 Mär
20:00 Uhr

Isolde - Live

Isolde Lasoen, bekannt als Schlagzeugerin bei Daan, bringt mit „les Bens“ eigene Songs, Covers aus dem französischen Pop der 60er Jahre und englischsprachigen Perlen von früher und heute. Ein Repertoire, mit dem sie sich in den letzten Jahren einen Namen für Live-Auftritte erworben hat.
23 Apr
20:00 Uhr